Die „Mecklenburger Seen-Runde“ führt seit sechs Jahren immer Ende Mai durch die „grandiose, farbenfrohe Landschaft der Mecklenburgischen Seenplatte“ (so Veranstalter Detlef Koepke). Im kommenden Frühling findet sie am 22. und 23. Mai statt; die Online-Anmeldung läuft seit kurzem (siehe Link hier unten).

Die „Mecklenburger Seen-Runde“ ist mittlerweile die größte Radrunde in Mecklenburg-Vorpommern, mit im vergangenen Jahr über 4000 Teilnehmern – der „Newcomer unter den Klassikern“.

Neben dem Rad-Marathon über 300 km mit rund 2000 Höhenmetern gibt es die „Frauen-Runde“ mit 90 km, eigenem Start und eigenen Verpflegungs-Depots; hier sind auch Elektroräder zugelassen. Für den Bike-Nachwuchs stehen vier Kinder-Runden bereit – mit 250 Metern für die Jahrgänge 2017 und 2016, bis zur 6-km-Strecke für die Jahrgänge 2007 bis 2011.

Zum Marathon über 300 Kilometer kann man
in den Abendstunden des 22. Mai (ab 20 Uhr), oder in den Samstag-Morgenstunden (ab vier Uhr) starten, zur Frauen-Runde am 23. um acht Uhr.

An beiden Tagen findet zudem das „Sattelfest“ statt, mit Live-Moderation im Start- Zielbereich, für alle Teilnehmer, Besucher und Fans. Es gibt leckeres Essen & Trinken, Attraktionen und Messe rund ums Fahrrad. Dazu ein großes, vielfältiges Rahmen- und Bühnenprogramm und Ausstellungen.

Das Programm der Aussteller deckt eine breite Palette ab,
von Hobby- bis Profi-Sport. Rennräder, MTBs, E-Bikes, Trekking- und Citybikes, Liegeräder u.v.m. können direkt auf Herz und Nieren geprüft werden. Fahrrad-Tourismus und Produkte der Region runden das Angebot ab.

Anmeldungen unter https://mecklenburger-seen-runde.de/msr2020.html

 

Infos des Veranstalters:

MSR SATTELFEST – Das muss jeder selbst miterleben.

Hier spüren sie die Anspannung vor dem Start auf die MSR-Touren und die glücklichen Momente der Teilnehmer im Ziel, die Begeisterung unseres Helferteams für alle Teilnehmer hier in der Region für ein aussergewöhnliches Erlebnis zu sorgen. Hier erwartet sie ein interessantes und kurzweiliges Programm für die ganze Familie: Infostände zu verschiedenen Themen, kompetente Aussteller aus der Fahrradbranche, ein Bühnenprogramm und vor allem ein abwechslungsreiches Angebot für Kinder.

Du bist Teilnehmer der MSR300?

Hier bekommst Du alle notwendigen Infos!

Einige kennen die Reaktion bereits, wenn sie erzählen, dass sie sich für die MSR 300 angemeldet haben und 300 km meistern werden! Und man weiß, dass diese Herausforderung für jeden im Bereich seiner Möglichkeiten liegt. Das zeigt sich Jahr für Jahr im Strahlen der Gesichter der Teilnehmer im Ziel. Die 300 km Marke – ist eine magische Zahl im Radsport, weil sie für jeden Teilnehmer eine Herausforderung ist.

Die Philosophie des MSR-Teams ist ganz einfach:

  1. Der olympische Gedanke zählt: Dabei sein, sich selbst gesetzte Ziele erreichen und etwas „verrücktes“ tun, das außerhalb der eigenen Komfortzone liegt. Jeder ist für uns ein Held, der auf diesem Weg unterwegs ist.
  2. Wir unterstützen von der Anmeldung bis ins Ziel jeden so, dass es jede und jeder schafft. Mit wichtigen Tipps und Tricks in der Vorbereitung auf die MSR und mit allem, was dazu gehört, wenn sie bei der MSR auf Strecke sind.
  3. Hier erleben alle Teilnehmer die Schönheit von Land und Leuten in einer  besonderen Region Deutschlands.

Du bist Teilnehmer der MSR90?

Hier bekommst Du alle notwendigen Infos!

Die Stimmen der Teilnehmerinnen sprechen dafür, dass die Botschaft der MSR 90 Frauenrunde am Besten durch sie selbst ausgedrückt wird. „Einen schönen Tag erleben“, „einmal nur mit Frauen unterwegs sein“ und  „das besondere WIR-Gefühl spüren“ –  sind Originalzitate. Unser Motto für die MSR 90 ist von Beginn an: „MY HAPPY BIKE DAY“

Unser Ansporn ist, dass alle Frauen auf dieser Runde die Freude erleben, wenn man gemeinsam und mit selbst aktiv ist. Sie erleben eine Auszeit, die zauberhafte Natur, treffen andere Frauen und genießen den Tag – um alles andere kümmern wir uns, damit das möglich wird.

Du bist Teilnehmer der Mini – MSR?

Hier bekommst Du alle notwendigen Infos!

Teilnahmebedingungen:

  • Helmpflicht
  • verkehrssicheres Fahrrad

Anmeldung:

  • Am 22. Mai 2020 VOR ORT ab 12.00 Uhr im MSR-Info-Zelt
  • Am 23. Mai 2020 VOR ORT ab 12.00 Uhr auf der Festwiese in Neubrandenburg